Psychosoziale Begleitung für Substituierte

Für Klient*Innen, welche sich in einem ärztlich überwachten Substitutionsprogramm befinden, soll die Psychosoziale Begleitung durch eine Beratungsstelle vom Arztregelhaft empfohlen werden. Das Ziel der psychosozialen Begleitung für Substituierte ist die Verbesserung der Lebensbewältigung und –gestaltung, der Persönlichkeitsentfaltung, der psychosozialen Gesundheit und der Orientierung in der (Lebens-)Welt und dem (Lebens-)Umfeld. Je nach Ressourcen und Fähigkeiten der Klient*Innen, werden unterschiedliche Hilfestellungen gegeben. Dies können sein: Reduzierung des persönlichen Probleme, Reduzierung substanzbezogener Probleme, Stabilisierung und Verbesserung des Gesundheitszustandes, Unterstützungsangebote zur Regulierung der materiellen, sozialen, gesundheitlichen und beruflichen Lebenssituation.

Zur Ansprechpartnerin »

 

So finden Sie uns:

AWO Suchthilfe Siegen
Hindenburgstraße 8, 57072 Siegen
Telefon 02 71 / 38 68 12 - 0
Telefax 02 71 / 38 68 12 - 90
suchthilfe@awo-siegen.de

Telefonische Öffnungszeiten:

Montags bis Donnerstags
9:00 Uhr - 12:00 Uhr

Montags, Dienstags und Donnerstags
13:30 Uhr - 16:30 Uhr

Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit uns.